:::: MENU ::::
  • FSG 2016

    FSG 2016

  • FSG 2016

    FSG 2016

  • FSG 2016

    FSG 2016

  • FSG 2016

    FSG 2016

Startseite

Herzlich Willkommen auf der Website von Einstein Motorsport!

Erfahren Sie auf den nächsten Seiten mehr über unser Team motorsportbegeisterter Studenten des Hochschulen Ulm und Neu-Ulm, sowie der Universität Ulm. Im Fokus steht natürlich das Rennfahrzeug, das in Eigenregie geplant, konstruiert und später während der Wettbewerbe der Formula Student sein Können unter Beweis stellen wird.

Danke an unseren Sponsor EvoBus GmbH, dass wir beim diesjährigen Daimler Buses Top Management Meeting in Baden Airpark bei Raststatt mit vertreten sein durften!
Bei der zweitägigen Veranstaltung am 25.10. und 26.10.16 durften wir ca. 160 leitenden Führungskräften die Formula Student, unser Auto und unsere Zusammenarbeit mit der EvoBus GmbH vorstellen.
Das absolute Highlight für uns war eine Testfahrt mit dem Mercedes Benz Future Bus. Ein technologischer Meilenstein in puncto autonomes Fahren. Am 18.07.16 feierte der Bus in Amsterdam seine Weltpremiere, nun durften wir selber eine Runde mitfahren und auch ein paar Bilder machen ;).
Weitere Informationen zum Bus findet ihr unter:
www.evobus.com/layer/die-technik-des-future-bus/
www.evobus.com/layer/das-design-des-future-bus/

Die EvoBus GmbH ist das größte europäische Tochterunternehmen der Daimler AG und verantwortlich für die europäischen Busaktivitäten des Daimler-Konzerns. Mit der Zusammenführung der Marken Mercedes-Benz und Setra in 1995 unter dem gemeinsamen Dach der EvoBus sind sie heute als führender Full-line-Anbieter im europäischen Omnibusmarkt als auch weltweit präsent. Mercedes-Benz als Erfinder des Omnibusses mit mehr als 100-jähriger Erfahrung und Setra als Traditionsmarke gehören zu den Pionieren des Omnibusbaus.
... See MoreSee Less

Danke an unseren Sponsor EvoBus GmbH für die Einladung zur diesjährigen SetraShow!

In diesem Rahmen haben wir unser Projekt und unser Auto vorgestellt und gezeigt wie EvoBus uns unterstützt.
Natürlich durften alle Interessierten auch in unserem Cockpit Probesitzen.

Wir hatten eine Menge Spaß und hatten selber die Möglichkeit die neuen Modelle von Setra zu begutachten.

Danke für die Einladung, das tolle Essen und die ganze Unterstützung!
Wir kommen gerne wieder.

#noisehader
... See MoreSee Less

Unser Partner und Sponsor Erik Herzhauser von Bosch Engineering GmbH hat uns in Memmingen beim Testen besucht und sich selber hinters Steuer geklemmt.
Und hatte dabei eine Menge Spaß wie man unschwer erkennen kann.

Danke für die hervorragende Unterstützung unseres Projektes und den tollen Tag!

Und natürlich ein Dankeschön an Infinity Racing - Rennteam der Hochschule Kempten e.V. für die Einladung zum gemeinsamen Testen!

#noisehadder
... See MoreSee Less

Der Formula Student Germany e.V. Workshop 2016 ist schon wieder zu Ende. Dieses Jahr zu Gast bei Bosch Engineering GmbH in Abstatt zusammen mit 66 anderen Teams.
Wir durften uns interessante Vorträge anhören, haben einen Einblick in die Hallen von BEG erhalten und konnten uns sowohl mit den Offiziellen der FSG, mit unserem Sponsor Bosch Engineering als auch mit befreundeten Teams austauschen.
Wir bedanken uns für bei den Veranstaltern für den tollen Tag und wünschen allen Teams eine erfolgreiche Konstruktionsphase.
Wir sehen uns in Hockenheim!
High Speed Karlsruhe HAWKS Racing e.V.
... See MoreSee Less

17.10.2016 - 19Uhr - HS Ulm Zimmer B209

Du bist Student in Ulm und interessierst dich für Motorsport? Du hast neben deinem Studium Zeit und suchst eine Möglichkeit, in einem Team Freunde zu finden und gemeinsam an einem einzigartigen Projekt teilzunehmen?

Dann sind wir deine Adresse! Wir suchen wieder neue Mitglieder für die diesjährige Saison.

Wer sind wir: wir sind Einstein Motorsport! Wir entwickeln, konstruieren, bauen und fahren ein Formel Rennwagen. Ja du hast richtig gehört- einen Rennwagen!

Hierbei suchen wir aber nicht nur Studenten aus technischen Fachrichtungen. Auch kaufmännische und elektrotechnische Fachrichtungen suchen wir dauernd. Ach eigentlich ist jeder bei uns herzlichen Willkommen egal welchen Hintergrund, welches Know-how, woher er kommt oder ob es eine Frau oder ein Mann ist. Ja auch Frauen können Rennwagen bauen/fahren!

Also falls wir dein Interesse geweckt haben dann ist das deine Gelegenheit uns kennenzulernen.
Morgen 17.10.2016 um 19 Uhr treffen wir uns an der HS Ulm in der Prittwitzstr. in Raum B209.
Neben Informationen zum Team und dem Auto gibt es die Möglichkeit Teammitglieder bei einem gemütlichen Bier kennenlernen.

Also kommt einfach vorbei!
... See MoreSee Less